Studierendenwerk Rostock-Wismar

Semester-Motivation nachhaltig gestalten

Kompetenzen für Studium und Beruf in einem Blitz- Kurs 

Am 20. November 2019

Der achtsame Umgang mit Zeit soll den Blick auf vorhandene und ggf. auszubauende Ressourcen schärfen, die umfangreichen und manchmal nicht enden wollenden Anforderungen im Semester zu bewältigen und gesteckte Ziele tatsächlich zu erreichen.

Welche Motive treiben mich? Welche Grundwerte bestimmen mein Verhalten? Wie gestalte ich mir eine gute Arbeitsatmosphäre? Woran merke ich eigene Achtsamkeit? Wie organisiere ich meine Work-Life-Balance? Wie gehe ich mit rasch wechselnden Anforderungen um? Mit Übungen zur Reflexion über Werte und Ressourcen werden Anregungen zu verbesserter Selbstregulation und zum sorgsamen Umgang mit der Studienzeit vorgestellt und so individuelle Lösungsansätze für zielstrebigen Studienerfolg geboten.

 

Für Studierende aller Fachrichtungen

Kursleitung:

Anke Wichmann (Dipl.-Lehr., Dipl.-Soz.päd., systemische Therapeutin)

Wann:

Mittwoch, 20.11.2019, 17:00 – 19:30Uhr 

Wo:

Workshop-Raum: Erich-Schlesinger-Straße 19, 18059 Rostock, 1. OG, R 4 (Zugang zum Wohnhochhaus: bitte blauen Klingelknopf drücken)

Teilnehmerzahl:

maximal 6 Studierende

Teilnehmer-Beitrag:

finanziert aus Semester-Beiträgen


Fragen und Anmeldungen bis zum 28.10.2019

Frau Wichmann, Soziale Dienste, 18059 Rostock, Erich-Schlesinger-Straße 19, 1. OG
Telefon:   0381- 45 92 640 oder 0381- 45 92 642
E-Mail:     a.wichmann@stw-rw.de

Siehe auch in unseren Veranstaltungskalender!