Studierendenwerk Rostock-Wismar

Stellenausschreibungen

Mitarbeiter Organisation (m/w/d)

Dem Studierendenwerk Rostock-Wismar obliegt in Zusammenarbeit mit der Universität Rostock, der Hochschule Wismar und der Hochschule für Musik und Theater Rostock die soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche und kulturelle Förderung der Studierenden dieser Einrichtungen. Als modernes Dienstleistungsunternehmen und attraktiver Arbeitgeber setzen wir mit unseren rund 180 Beschäftigten unseren Leitspruch: „…damit Studieren gelingt!“ in unserer täglichen Arbeit um.

Als interner Dienstleister ist die Stabsstelle Interne Revision/Organisation gemeinsam mit den verantwortlichen Geschäftsbereichen für die Identifizierung, Gestaltung und Implementierung der Änderungen der Verwaltungsprozesse verantwortlich. Er prüft und bewertet die Prozesse und Geschäftsvorfälle nach betriebswirtschaftlichen Standards und berät bei der Optimierung der Organisationsstrukturen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet für 2 Jahre - einen

Mitarbeiter Organisation (m/w/d)
(20 Stunden/Woche)

 Zum Aufgabenbereich gehören:

  • Technische Administration des Dokumentenmanagementsystems (Aktenmodell, Metadatenmodell) sowie Einrichten und Pflege der Benutzer- und Rollenkonzepte
  • Ansprechpartner für die Geschäftsbereiche zu allen Fragen um das Dokumentenmanagementsystem und dessen Nutzung, Durchführung von Inhouse Schulungen
  • Unterstützung und Betreuung der Geschäftsbereiche bei der weiteren Einführung und Fortentwicklung des Dokumentenmanagementsystems und der weiteren Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Erstellen und Anpassung der zu Grunde liegenden Organisationsregelungen, Modellierung von Geschäftsprozessen
  • Unterstützung der Internen Revision bei der Durchführung von risiko- und prozessorientierten Revisionsprüfungen
  • Monitoring der Umsetzung vereinbarter Maßnahmen / Follow-up von Prüfungsfeststellungen und der nachhaltigen Umsetzung von vereinbarten Maßnahmen

Ihre Voraussetzungen:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Diplom FH) der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaft/Verwaltungsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Organisation bzw. Internen Revision, Erfahrung mit Einsatz von Prozessmodellierungstools
  • Kenntnisse im Bereich Prozess- und Projektmanagement, Grundverständnis Datenstrukturen (Metadaten)
  • sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
  • ausgeprägte analytische, strategische und konzeptionelle Fähigkeiten, prozess- und lösungsorientiertes Denken
  • sehr gute mündliche sowie schriftliche Kommunikationsfähigkeit in deutscher Sprache
  • ein sicheres Auftreten, Empathie, Durchsetzungsstärke und Konfliktlösungskompetenz
  • hohes persönliches Engagement, Belastbarkeit und Teamorientierung
  • Affinität für IT-Themen

Für die interessante Tätigkeit bieten wir eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-L (EG 9b), familienfreundliche Arbeitszeiten (Gleitzeit), eine betriebliche Altersvorsorge, gesundheitliche Vorsorgebetreuung, Weiterbildungsmöglichkeiten, eine gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in einer PDF-Datei per E-Mail bis zum 05.04.2020 an:

Studierendenwerk Rostock-Wismar
Anstalt des öffentlichen Rechts
Frau Antje Michael
a.michael@stw-rw.de

aufklappen