Studierendenwerk Rostock-Wismar

Trauern dürfen

Bis zu sieben gemeinsame Termine für Halt und Struktur in einer Gruppe im Umgang mit einer/m Verstorbenen. Erfahrungsgemäß sind mindestens vier der Termine für heilsame Wirkung notwendig. Der Workshop-Verlauf wird wesentlich von den Gruppenteilnehmern mitbestimmt.

Vom 21. November bis max. 23. Januar 2020

Für Studierende aller Fachrichtungen

Kursleitung:

Anke Wichmann (Dipl.- Lehr., Dipl.- Soz.päd., systemische Therapeutin)

Wann:

1. Donnerstag, 21.11.2019, 16:30 – 18:30Uhr
2. Donnerstag, 28.11.2019, 16:30 – 18:30Uhr
3. Donnerstag, 05.12.2019, 16:30 – 18:30Uhr
4. Donnerstag, 12.12.2019, 16:30 – 18:30Uhr
5. Donnerstag, 09.01.2020, 16:30 – 18:30Uhr
6. Donnerstag, 16.01.2020, 16:30 – 18:30Uhr
7. Donnerstag, 23.01.2020, 16:30 – 18:30Uhr

Wo:

Erich-Schlesinger-Straße 19, 18059 Rostock, 1. OG, R 4 
(Zugang zum Wohnhochhaus: bitte blauen Klingelknopf drücken) 

Teilnehmerzahl:

max. 6 Studierende

Teilnehmer-Beitrag:

finanziert aus Semester-Beiträgen


Fragen und Anmeldungen bis zum 08.11.2019

Frau Wichmann, Soziale Dienste, 18059 Rostock, Erich-Schlesinger-Straße 19, 1. OG
Telefon:   0381- 45 92 640 oder 0381- 45 92 642
E-Mail:     a.wichmann@stw-rw.de

Die Teilnahme an allen Modulen wird empfohlen. 

Siehe auch in unseren Veranstaltungskalender!