Studierendenwerk Rostock-Wismar

Monday-Morning-Meeting

wöchentlich stattfindende Workshop-Reihe via online Video-Chat

Vom 30. November 2020 bis 18. Januar 2021


Der Hochschulalltag verlangt viel Selbststrukturierung und eigenständiges Arbeiten. Das derzeitige Home-Studying stellt eine große Herausforderung dar, bei der die Psychologische Beratungsstelle mit einem neuen Gruppenangebot unterstützt. Jeden Montagmorgen gibt es die Möglichkeit, online unter Anleitung die individuelle Struktur für den Tag und die Woche festzulegen. Dafür werden Arbeitsziele definiert, erste Schritte, die das Anfangen erleichtern, eingeleitet und Pausenzeiten geplant. Außerdem besteht die Möglichkeit konkrete Fragen zu stellen und sich mit den anderen Teilnehmenden auszutauschen.

Die Inhalte der Workshop-Reihe sind:

 

Für Studierende aller Fachrichtungen (die Schwierigkeiten bei der Selbststrukturierung bzw. dem selbstständigen Arbeiten haben und zu Aufschiebeverhalten neigen)

Kursleitung:

Clara Wülfing (M. Sc. Psychologin)

Wann:

1. Montag, 30.11.2020, 08:30 - 09:00Uhr (ausgebucht)
2. Montag, 07.12.2020, 08:30 - 09:00Uhr
3. Montag, 14.12.2020, 08:30 - 09:00Uhr
4. Montag, 04.01.2021, 08:30 - 09:00Uhr
5. Montag, 11.01.2021, 08:30 - 09:00Uhr
6. Montag, 18.01.2021, 08:30 - 09:00Uhr

Wo:

online, Zoom-Konferenz, Teilnahme mit zugeschaltetem Video erwünscht

Teilnehmerzahl: 

max. 6 Studierende

Teilnehmer-Beitrag: 

finanziert aus Semester-Beiträgen


Anmeldungen bis Donnerstag vor dem nächsten Termin

Frau Nitsche, Soziale Dienste, 18059 Rostock, Erich-Schlesinger-Straße 19, 1. OG
E-Mail:  d.nitsche@stw-rw.de

Einstieg jederzeit möglich! 

Siehe auch in unseren Veranstaltungskalender!