Studierendenwerk Rostock-Wismar

AOK Nordost – gesund in das neue Semester- Kurs 2: Resilienz – eigene Ressourcen stärken

Resilienz – eigene Ressourcen stärken

In unserer sich oft wandelnden Welt ist die Stärkung der eigenen Widerstandsfähigkeit eine besondere Aufgabe. Jeder Mensch hat mit unvorhergesehenen Ereignissen eine andere Herangehensweise. Manch einer nimmt Veränderungen problemlos hin, währenddessen andere mit der gleichen Situation an ihre Grenzen geraten.
Die Stärkung der eigenen Resilienzfähigkeit kann helfen, in belastenden Situationen widerstandsfähiger zu sein. Zum Beispiel kann der eigene Optimismus gestärkt werden, um positiver den kommenden Herausforderungen entgegenzutreten. Dieser Workshop bietet einen ersten Einblick in die Thematik der Stärkung der Widerstandsfähigkeit und geht auf die Bedeutung sowie auf das Training der Resilienz ein.
Ziel ist es, Ihnen verschiedene Methoden zur Resilienzstärkung an die Hand zu geben, so dass der Alltag mit all seinen Facetten gelassen und kraftvoll angenommen werden kann.

 

Mittwoch, 12.05.2021


Für Studierende aller Fachrichtungen

 

Kursleitung:

Linda Schmidt (AOK Nordost)

Wann:

Mittwoch, 12.05.2021, 16:00Uhr

Wo:

Online-Seminar per Einladungslink vom Hochschulsport Universität Rostock (per Zoom)

Teilnehmerzahl: 

5 bis 40 Studierende

Teilnehmerbeitrag:

finanziert auch aus Semesterbeiträgen


Anmeldung über Hochschulsport (Zoom)

https://hochschulsport.uni-rostock.de/angebote/Sommersemester_2021/_Resilienz_-_eigene_Ressourcen_staerken.html

 

Siehe auch in unseren Veranstaltungskalender!